Zum Inhalt springen

Beratung & Service

Immer die passende Lösung.

Bei uns erhalten Sie Full-Service aus einer Hand. Wir bieten Antworten und Lösungen in allen abfallwirtschaftlichen und abfallrechtlichen Belangen.

Neben der Übernahme von Abfällen und deren mikrobiologische und mechanische Behandlung zählen auch die Räumung und Sanierung von Tankstellenbereichen, Altlastensanierungen, die Sanierung von Gleisanlagen sowie Flächenrecycling zu unserem Leistungsportfolio. Außerdem entsorgen wir auch Aushubmaterial nach Unfällen, bei denen zum Beispiel Kraftstoffe oder Heizstoffe ausgetreten sind.

Von Projektbeginn an in besten Händen.

Während der Ausschreibungs- und Angebotsphase stehen wir Ihnen neben der Kalkulation für die Entsorgung auch bei abfallwirtschaftlichen Themen beratend zur Seite. Treten während der Ausführungsphase Fragen auf, können wir schnell reagieren und Lösungsvorschläge anbieten. Um ungeplante, kostspielige und aufwendige Themen bereits vorab vermeiden zu können, weisen wir schon vorab auf die folgenden Risiken explizit hin:

Risiko Baugrund: Durch Umnutzung von Industriebrachen und Deponien zu Bauland sollen die umweltrelevanten und in weiterer Folge auch wirtschaftlichen Auswirkungen von möglichen Baugrundkontaminationen nicht unterschätzt werden.

Risiko Kontaminationen im Abbruch durch zum Beispiel festen und schwach gebundenen Asbest, KMF, oder sonstige Dämmstoffe wie EPS, XPS etc.

Risiko der sich ändernden Rechtslage: Vor allem bei Großprojekten kann sich während der Planungs-, Ausschreibungs- und Bauphase die Rechtslage ändern. Dies beeinflusst wiederum den tatsächlichen und monetären Aufwand.

Aufgrund der Einbettung in die PORR Group stellen wir unseren Kundinnen und Kunden auch sämtliche Vor- und Nachleistungen zur Verfügung:

  • Baugrunderkundung mittels Bohrungen und Schürfen
  • Analytik- und Gutachterleistungen
  • Schad- und Störstofferkundung vor dem Rückbau oder Abbruch eines Bauwerks
  • Fachgerechter Rückbau von Gebäuden, inkl. Schadstoffentfrachtung und Asbestsanierung falls erforderlich
  • Aushub oder Bodenaustausch von verunreinigten Böden, inkl. Wiederverfüllung mit geeignetem Material
  • Herstellung einer Baugrube zur weiteren Bebauung
  • Baugruben- oder Hangsicherungsmaßnahmen bei heiklen Bodenverhältnissen
  • Transportlogistik wie LKW oder Mulden, inkl. geeigneten Behältern wie zum Beispiel BigBags zur ordnungsgemäßen Entsorgung von KMF, künstlichen Mineralfaserdämmstoffen
  • Nachsorge bzw. Monitoring des Grundwassers und/oder der Bodenluft

 

Sie haben eine konkrete Frage bezüglich eines Abfalls? Oder Sie benötigen Auskunft und Hilfestellung bei der richtigen Abwicklung? Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse. Unsere Expertinnen und Experten der M.E.G. stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Ihre Anforderungen.

Ihre Ansprechpersonen für alle Fragen rund um Ihren Abfall.